Alles rund ums Pferd

Anti-Kriebelmücken-Gel (AKM)

So erreichen Sie uns:

Für den Sommer:

 

Es hilft tatsächlich! Das Anti-Kriebelmücken-Gel hat sich nach einhelliger Meinung in Reiterkreisen

glänzend bei der Abwehr von Kriebelmücken bewährt.

 

Jedes Jahr kommt mit dem Beginn der warmen Jahreszeit eine lästige Plage auf unsere Pferde zu:

 

Kriebel-Mücken

 

Kriebelmücken (Simuliidae) gehören zur Ordnung Diptera (Zweiflügler). Es sind 2 bis 6 mm lange, tagaktive, geflügelte

Insekten (Nematocera) mit stechend-saugenden Mundteilen. Bei massenhaftem Auftreten können sie tödlich verlaufende

Toxikosen hervorrufen.

Sie sitzen vornehmlich in den Ohren und unter dem Bauch der Pferde, stechen unangenehm und saugen Blut.

Das macht Pferd und Reiter arg zu schaffen.

Aber es gibt jetzt Abhilfe!

 

Und zwar in Form eines Anti-Kriebel-Mücken-Gels, dass aus einer sehr wirksamen Mischung aus ätherischen Ölen besteht.

Diese Öle sind gut hautverträglich und sollten keine allergischen Reaktionen auslösen.

Notfalls ist das Gel sogar essbar! Schmeckt aber grausig.

Gebrauchsanweisung und Haltbarkeitsmitteilung liegt jeder Lieferung bei.

 

150 ml  8,50 € zzgl Porto

 

Renate Telge

Katensen 15

29303 Bergen

Telefon: 05051-28 53

E-Mail: renate